Energiewechsel

Gießen: Arbeiten in Irland – Jobs für kaufmännische Fachkräfte

Pressemeldung vom 10. Juni 2011, 12:31 Uhr

Für ihre Niederlassungen in Irland suchen Starwood Hotels & Resorts Worldwide, National Pen Limited, CPL Dublin und BMC Software Ireland kaufmännische Fachkräfte.

Die ZAV-Auslandsvermittlung bietet am 16. Juni eine Stellenbörse für kaufmännische Fachkräfte in Irland im Kundenzentrum Nord, Emil-von-Behring Str. 10 in Frankfurt an. Von 10:00 bis 15:00 Uhr haben Interessierte die Möglichkeit mit den Arbeitgebern in Kontakt zu treten. Gesucht werden Bewerber für Cork und Dublin, hauptsächlich mit kaufmännischen Vorkenntnissen und mit guten Englischkenntnissen als Customer Service Agents, Technical Support Agents und Sales Agents

Zum Teil kommen auch junge Menschen infrage, die keine abgeschlossene Ausbildung haben, das heißt, auch Abiturienten haben hier eine Chance, Auslandserfahrung zu sammeln. Überwiegend ist aber eine kaufmännische oder eine Ausbildung mit IT Hintergrund erforderlich. Gesucht werden beispielsweise Bürokaufleute, Industriekaufleute, Netzwerkadministratoren, Sales Manager und Key Account Manager. Bei den Call Centern handelt es sich um Inbound-Tätigkeiten – vor allem für die Sachbearbeitung und nicht um Kundengewinnung.

Die Teilnahme an der Jobbörse ist nur nach vorheriger Anmeldung und erfolgter Einladung möglich.
Deshalb richten Sie Ihre Bewerbungen bitte im Vorfeld an die ZAV-Auslandsvermittlung Frankfurt; Emil-von-Behring Str. 10; 60439 Frankfurt,
zav-frankfurt-auslandsvermittlung@arbeitsagentur.de

Bei weiteren Fragen melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 069 / 59768 108.

Quelle: Agentur für Arbeit Gießen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis