Energiewechsel

Groß-Gerau: Mit dem RMV-SchnupperTicket drei Monate fahren, zwei bezahlen

Pressemeldung vom 14. September 2011, 15:26 Uhr

Für alle, die Bus und Bahn testen wollen, hat der RMV ein verlockendes
Angebot parat: das RMV-SchnupperTicket. Das bedeutet: drei Monate die
Vorteile von Bus und Bahn zum Preis von zwei Monatskarten genießen.
Verkaufsstart des Sonderangebots ist am 1. September, gültig ist das Ticket
vom 1. Oktober 2011 bis 1. Januar 2012.
Bei einem Rabatt von einem Drittel gegenüber der regulären Monatskarte,
benötigt der Fahrgast beispielsweise bei der Preisstufe 3 – etwa in Frankfurt
– nur drei Fahrten hin und zurück pro Woche und ist schon auf der Gewin-
nerseite. Analog zu den üblichen Monatskarten gelten auch beim Schnupper-
Ticket des RMV die zusätzlichen Vorteile wie die Mitnahmeregelung: Mon-
tags bis freitags können die Besitzer ab 19 Uhr einen Erwachsenen und
entweder alle eigenen Kinder oder drei Kinder ohne weitere Kosten mitneh-
men. Am Wochenende und feiertags gilt diese Regelung sogar ganztags.
Selbstverständlich ist das SchnupperTicket auch übertragbar. So kann weiter
gespart werden.
Nach Ablauf der Gültigkeit bedarf es keiner Kündigung. Der Vertrag endet
kundenfreundlich automatisch. „Vermutlich haben die neuen Fahrgäste in den
drei Monaten aber schon längst erfahren, wie bequem die Nutzung von
Bussen und Bahnen mit einer RMV-Zeitkarte ist und haben sich für eine
Jahreskarte entschieden“, ist sich Professor Knut Ringat, Sprecher der Ge-
schäftsführung des RMV, sicher.
Erhältlich ist das SchnupperTicket während des ganzen Monats September
in fast allen RMV-Mobilitätszentralen und DB-ReiseZentren sowie ausge-
wählten weiteren Verkaufssstellen. Wissenswertes zu dem Sonderangebot.

Quelle: Kreisstadt Groß-Gerau

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis