Energiewechsel

Groß-Umstadt: Kommunal-TV im Februar

Pressemeldung vom 11. Februar 2015, 09:58 Uhr

(sgu) Der Groß-Umstädter Bürgermeister, Joachim Ruppert, ist seit Anfang Februar zum 2. Mal in einer Video-Botschaft per Gemeinde-TV zu sehen. Die Aufzeichnung von Mitte Januar konnte am Mo. 02.02. online gestellt werden und ist über die städtische Homepage http://www.umstadt.de aber auch via http://www.main.tv/gemeinde-tv abrufbar.

Diesmal hat Joachim Ruppert die sehr offene und hilfsbereite Unterstützung vieler Bürgerinnen und Bürger für die Flüchtlinge thematisiert und gewürdigt, die Bilder aus der Kleiderkammer im Jugendzentrum erzählen davon. „Vor Ort“ hat sich der Verwaltungschef dem Umbau des Bahnhofsgebäudes zum UmStadtBüro gewidmet, natürlich durften auch aktuelle Hinweise zum städtischen Kulturprogramm nicht fehlen.

MAIN-TV ist derOnline-Fernsehkanal vom Funkhaus Aschaffenburg, auch bekannt durch Radio Primavera. Im dortigen Gemeinde-TV finden sich inzwischen Spots aus Babenhausen, Niedernberg, Großwallstadt, Mainaschaff, u.a. Im Jahr 2015 wird monatlich eine kurze Aufzeichnung erstellt und ausgestrahlt.

Quelle: Groß-Umstadt

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis