Energiewechsel

Groß-Umstadt: Neues Volkshochschul-Programm

Pressemeldung vom 21. August 2009, 14:33 Uhr

Groß-Umstadt. Das Programm der Volkshochschule „Herbst 2009“ liegt ab sofort im UmStadtBüro aus. Selbstverständlich kostenlos und in ausreichender Stückzahl für alle Bürgerinnen und Bürger, die sich günstig und dennoch qualitativ hochwertig fortbilden wollen. Ebenfalls verfügbar sind die Programmhefte in den Verwaltungsgebäuden der Stadt (Rathaus, Resopal-Gebäude), in den Filialen der Sparkasse und der Volksbank, in der Stadtbücherei, in den Buch- und Zeitschriftenhandlungen Ehrhardt, Staudt und Wein am Markt, der Bücherkiste, dem Kreiskrankenhaus, dem Einkaufslädchen und Quelleshop in Heubach, dem Backshop in Wiebelsbach, im Laden „Ums Eck“ in Klein-Umstadt sowie dem Dorf-Lädchen in Raibach.

Gerne können Sie sich im UmStadtBüro gleich für einen Kurs anmelden, denn als Zweigstelle bietet das UmStadtBüro diesen Service an. Bei inhaltlichen Fragen zu den einzelnen Kursen stehen Ihnen der Groß-Umstädter Repräsentant der Volkshochschule, Herr Michael Dahrendorf unter der Rufnummer 759903 oder 0171/2649724 (Mobilbox), die Dozenten oder die VHS-Verwaltung in Dieburg gerne mit Rat und Tat zur Seite. Auch ist nur dort zu erfahren, ob ein Kurs schon belegt ist oder ob noch Plätze frei sind. Natürlich steht Ihnen auch die Homepage der Volkshochschule unter www.ladadi.de zur Verfügung.
Quelle: Stadt Groß-Umstadt – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis