Energiewechsel

Groß-Umstadt: Politische Sprechstunde in den Stadtteilen

Pressemeldung vom 27. Februar 2013, 14:47 Uhr

Am Mittwoch, 06.03.2013, um 19 Uhr in der Mehrzweckhalle Wiebelsbach

(sgu) Groß-Umstadt geht einmal mehr „über die Dörfer“. Was bei vielen Veranstaltungen, Foren und Beteiligungsverfahren längst Routine ist, setzen Stadtverordnetenvorsteher Karl Dörr, die Fraktionsvorsitzenden und Bürgermeister Joachim Ruppert nun auch in Wiebelsbach fort: Reden mit den Bürgern vor Ort.

Die vielfältige Erfahrung und die erste politische Sprechstunde in Dorndiel haben gezeigt, dass man dahin gehen muss, wo die Menschen leben und wo sie konkret sagen können, was sie im Alltag bewegt bzw. welche Fragen sie an Politik und Verwaltung haben. So werden sich am Mi., 06. März Ortsvorsteher Karl-Heinz Prochaska, Bürgermeister Joachim Ruppert und die Vorsitzenden aller Fraktionen den Fragen der Wiebelsbacher stellen und Rede und Antwort stehen. Dazu sind alle Bürgerinnen und Bürger des Stadtteils sehr herzlich eingeladen.

Quelle: Groß-Umstadt

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis