Energiewechsel

Groß-Umstadt: SchlossRevue im Februar – Am 27. März um 20 Uhr

Pressemeldung vom 13. Februar 2015, 12:26 Uhr

(sgu) Am 27. März um 20 Uhr ist es wieder soweit – die beliebte Kult-Reihe der Umstädter SchlossRevue geht in die nächste Runde. Der Vorverkauf läuft bereits und man darf sich wieder auf eine bewährte Mischung aus bekannten und neuen Gästen der Musik- und Kleinkunstszene freuen.

So treffen sich im Vorprogramm als „Skype Affair“ die Newcomerin Alessandra Egert und der Pop-Profi Ulric Wurschy erstmals auf der Bühne, um Titel aus der Rock- & Pop-Geschichte aber auch eigenes Material von Alessandra vorzustellen.

Danach ist Mundart-Comedy angesagt. Ein Stammgast auf der SchlossRevue-Bühne gibt sich die Ehre, nämlich Karl-Heinz, „der Hiltrud ihr Mann“. Zusammen sind sie Kultfiguren weit über die „Hessen-Fassenacht“ hinaus. Auch die große TV-Silvesterparty des HR präsentiert immer gern Highlights aus dem bunten Programm der beiden. Hier gibt’s wieder einen leckeren Live-Happen – diesmal vom genialen Karl-Heinz „solo“.

Das Ganze wird von musikalischen Einlagen begleitet und musikalisch ist auch das Finale des Abends mit der „Texas House Band“ (Foto). Diese spielt Titel aus allen Genres des amerikanischen Kontinents von Blues und Bluegrass über Cajun, Country, Swing und Dixie. Neben Eigenkompositionen von Songwriter Helt Oncale stehen Songs von Bob Dylan, den Eagles, Norah Jones, Bonnie Raitt, den Dixie Chicks und echte Countryklassiker von Vince Gill, Chet Atkins, Brooks & Dunn, Merle Haggard etc. auf dem Programm – immer virtuos an den Instrumenten interpretiert und mit perfektem Satzgesang garniert.

Durch den Abend führt wieder „De Paul“, Programmgestalter und Initiator der Reihe, die in bewährter Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing nun in der 9. Saison stattfindet. Beginn 20 Uhr. Einlass 19 Uhr. Bewirtung: BiancoNero. Karten im Vorverkauf gibt es Online über www.gross-umstadt.de, im UmStadtBüro, den Buchhandlungen „Umstädter Bücherkiste“, Ehrhardt und „Buch- und Schreibwaren Staudt“ sowie bei EXPERT-Zwiener.

Quelle: Groß-Umstadt

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis