Energiewechsel

Heppenheim: Von Elektronik über Hip-Hop bis Rock´n´Roll

Pressemeldung vom 15. April 2015, 16:27 Uhr

Das Music-Camp bietet vielseitiges Programm für Jugendliche

Kreis Bergstraße (kb.) Diesen Sommer findet wie schon in den vergangenen Jahren das Music-Camp in Ernsthofen statt. Vom 27. Juli bis 2. August verwandelt sich das Kreisjugendheim Ernsthofen in ein musikalisch-kreatives Paradies mit Live-Bühne, Musik- und Videowerkstätten, Workshops, gemeinsames Ausprobieren und vielem mehr. Jugendliche von 14 bis 21 Jahren können an dieser überregionalen Veranstaltung im Rahmen des hessischen Kultursommers teilnehmen. Dabei ist das Music-Camp keine Veranstaltung nur für Musiker/innen – alle an Musik interessierten Jugendlichen sind angesprochen.

Während des Camps können eigene musikalische und künstlerische Ideen von den Teilnehmenden dabei komponiert, aufgenommen und produziert werden. Wer kreativ gestalten möchte, hat die Möglichkeit, sich bei der Bearbeitung von Cover, Fotos, Videos, Podcasts, T-Shirt-Druck, beim Tanzen und vielem mehr auszuprobieren. Während der 7 Tage werden viele Ergebnisse auf der Webseite hör- und sichtbar sowie der Alltag des Music-Camps im täglichen Video-Magazin veröffentlicht. Mit Spiel- und Sportivangeboten für die Klein- und Großgruppe wird das musikalische Wochenprogramm vielseitig ergänzt.

Das Music-Camp ist offen für alle musikalischen Sparten und wichtig zu wissen: Das Music-Camp ist keine Veranstaltung nur für Musiker/innen – alle an Musik interessierten sind angesprochen. Weitere Infos gibt es auf der Webseite www.musiccamp-ernsthofen.de

Diese Veranstaltung wird vom Kultursommer Südhessen unterstützt und ist eine Kooperation der südhessischen Landkreise und der Stadt Darmstadt. Für Jugendliche aus dem Kreis Bergstraße steht eine begrenzte Zahl von Plätzen zur Verfügung. Diese Plätze werden vom Kreis Bergstraße gefördert. Der noch zu erbringende Teilnahmebeitrag ist jeweils 80 € pro Person (beinhaltet Unterkunft und Verpflegung).

Informationen über das Music-Camp 2015 oder zur Anmeldung erhalten Sie unter: Tel. 06151/ 881-1355, oder 881-1464, E-Mail: jbw@ladadi.de oder www.musiccamp-ernsthofen.de. Anmeldungen sind ab dem&edsp;15. April möglich. Anmeldeschluss ist der 15. Mai.

Quelle: Kreis Bergstraße – Heppenheim

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis