Energiewechsel

Hersfeld-Rotenburg: In der Heimat Karriere machen

Pressemeldung vom 24. Juni 2015, 13:53 Uhr

Landrat Dr. Schmidt eröffnet fünften „Local-HeRo-Tag“

Karrierechancen gibt es auch bei uns! Um diese Perspektiven aufzuzeigen, hat der Landkreis Hersfeld-Rotenburg mit Unterstützung der Schulen im Landkreis die Initiative „I’m a Local HeRo“ ins Leben gerufen. Sie wendet sich mit dem Local-HeRo-Tag, an dem Unternehmen und Schüler des Landkreises Hersfeld-Rotenburg miteinander Gespräche führen, bereits zum fünften Mal an junge Leute, die hier in ihrer Heimat ihre berufliche Zukunft gestalten möchten.

Ziel des Projektes ist es, die vielfältigen Möglichkeiten für qualifizierte Fachkräfte in den heimischen Unternehmen bei den „Fachkräften von morgen“, den Schülern, die ein Hochschul- oder Fachhochschul- oder Berufsakademiestudium anstreben, bekannt zu machen. Dieses wollen in diesem Jahr 20 Unternehmen – so viele wie noch nie – erreichen.

Den Startschuss für die Kampagne 2015 gab der Landrat jetzt in den Beruflichen Schulen in Bebra, wo Schulleiter Wolfgang Haas Dr. Schmidt und zahlreiche interessierte Schüler begrüßte.

„Viele derjenigen Firmen, die sich am „Local-HeRo-Tag“ beteiligen, haben das Projekt zum Chefthema gemacht und sind von Beginn an dabei. Darüber freuen wir uns sehr“, so der Landrat bei der Begrüßung der Teilnehmer. Die Schüler hatten sich für den „Local-HeRo-Tag“ gut vorbereitet, so dass sie gezielt mit den Repräsentanten der Unternehmen sprechen konnten. Insgesamt wurden 155 Gesprächstermine durchgeführt. Die Unternehmen waren wieder sehr zufrieden und lobten vor allem die hohe Qualität des gesamten Local-HeRo-Tages.

Quelle: Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis