Energiewechsel

Hersfeld-Rotenburg: Jahreshauptübung der Gemeindefeuerwehr

Pressemeldung vom 23. September 2009, 10:31 Uhr

Hersfeld-Rotenburg. Am letzten Samstag fand die diesjährige Jahreshauptübung aller vier Feuerwehren der Gemeinde Rothenberg zusammen mit dem DRK Rothenberg/Finkenbach statt. Angenommen wurde ein Wohnhausbrand in der Neckarstraße, Ober-Hainbrunn. Der Brand war im Keller ausgebrochen und hat sich auf das untere Stockwerk ausgebreitet. Der lebensgefährliche Rauch hatte sich allerdings bereits im gesamten Wohnhaus ausgebreitet und die Bewohner waren bereits bewusstlos.

Die ersten Einsatzkräfte leiteten sofort die Menschenrettung ein. Nachrückende Kräfte unterstützten hierbei und bauten parallel eine Wasserversorgung vom Finkenbach zum Brandobjekt auf, um ausreichend Löschwasser sicherzustellen. In kurzer Zeit konnten alle sieben Verletzten gerettet und durch das DRK betreut werden. Die Zusammenarbeit der insgesamt 73 Rettungskräften funktioniert sehr gut.

In der sich anschließenden Übungsbesprechung konnte die schnelle Menschenrettung hervorgehoben werden sowie die gute Zusammenarbeit mit dem DRK. Wichtig ist, dass die verletzten Personen auch nach der Rettung sofort rettungsdienstlich betreut werden, was bei der Übung zu beobachten war.
Quelle: Stadt Hersfeld-Rotenburg – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis