Energiewechsel

Hofgeismar: Die Hessentagsteams und ihre Aufgaben

Pressemeldung vom 10. April 2015, 13:05 Uhr

1. Aufgabenfelder vom Team 1 – Flächen und Infrastruktur

Für alle Veranstaltungen zum Hessentag muss auch die Infrastruktur organisiert, angepasst oder hergestellt werden. Die Teamaufgaben für die Flächen und Infrastruktur sind vielfältig und oft mit den Aufgaben der weiteren Hessentagsteams eng verzahnt. Für viele Hessentagsveranstaltungsorte ist die Infrastruktur zum großen Teil schon vorhanden. Aber es gibt auch viele andere Bereiche, wo erst noch ein Teil der Ver- und Entsorgung geplant und geschaffen werden muss. Zudem werden die vorhandenen Anlagen nochmal überprüft und instandgesetzt. Zur Aufgabe des Teams gehören: Die Stromversorgung und die Wasserver- und -entsorgung. Die Kommunikation der Security, Verwaltung, Feuerwehr, der Ver- und Entsorgung und vieler anderer Teilnehmer. Sie wird über ein Funknetz sichergestellt. Ein weiteres wichtiges Aufgabenfeld ist die Herstellung von Wegen, Plätzen und Flächen. Zum Beispiel im Bereich der Landesausstellung. Die zusätzliche Beleuchtung der Parkplätze und Veranstaltungsorte ist auch ein Thema. Es müssen Aufstellmöglichkeiten für WC-Container geprüft, und in Abstimmung mit den Veranstaltungsorten und der voraussichtlichen Besucherfrequentierung festgelegt werden. Ein Übersichtsplan, der möglichst alle Informationen der Veranstaltungen enthält, wird zurzeit erstellt. Es sind viele Flächen zum Abstellen von Fahrzeugen, Anhängern und Containern zu akquirieren und zum Teil entsprechend herzurichten. An dieser Stelle und in diesem Zusammenhang möchten wir allen Mitbürgern der Stadt Hofgeismar und den umliegenden Orten für ihre nette Unterstützung herzlich danken. Zum jetzigen Zeitpunkt sind noch viele Detailarbeiten zu erledigen, so sind mit den einzelnen Veranstaltern und den anderen Teams in den nächsten Wochen noch viele Punkte abzuklären um dann gemeinsam den Hessentag in Hofgeismar feiern zu können.
Die Teammitglieder:

Rudolf Stark, Richard Scholze, Reinhard Rudolph, Timo Grebe, Burghard Fritz, Manfred Falkenhain, Andreas Ritter, Robert Mohr, Heike Kontze, Claudia Friedrich, Frank Siebold und Wolfgang Niggemann

Quelle: Stadt Hofgeismar

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis