Energiewechsel

Hofheim am Taunus: Buchdurst – die coolsten Bücher unter der Sonne

Pressemeldung vom 22. Juni 2011, 15:31 Uhr

HOFHEIM In diesem Sommer findet erstmals eine Ferienleseaktion für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 9 statt. Unterstützt von der Hessischen Leseförderung entwickelten elf hessische Jugendbibliotheken diese Aktion. Mit dabei ist die Stadtbücherei Hofheim.

Unter dem Motto „Buchdurst – die coolsten Bücher unter der Sonne“ sind alle Jugendlichen aufgefordert, aus dem großen, aktuellen Angebot der Bücherei drei Bücher ihrer Wahl zu lesen und sie zu bewerten. Die Bücher dieses Jahres versprechen tolle Unterhaltung. In dem riesigen Buchangebot ist es oft schwer, das Beste für den eigenen Geschmack herauszusuchen. Deshalb laden Ausstell-Regale und Neuheiten-Präsentationen zum Stöbern ein und lenken das Augenmerk auf spannende Bücher. Alle Teilnehmer finden bestimmt etwas, das genau ihren Vorstellungen entspricht, ob Krimi, Fantasy, Thriller, Abenteuer, Science Fiction oder Historisches.

Wer teilnehmen möchte, hält einfach in der Stadtbücherei die Augen offen nach den Buchdurst-Materialien. Es beginnt mit einem Eintrag in die Teilnehmerliste. Mit der Lese-Log-Karte werden die gelesenen Bücher bewertet. Damit sind die Jugendlichen offiziell in der Buch-Jury tätig. Für jedes gelesene Buch gibt es einen Stempel auf der Lese-Log-Karte. In Absprache mit dem Kultusministerium kann es für die Schülerinnen und Schüler bei erfolgreicher Teilnahme einen Vermerk im anschließenden Halbjahreszeugnis geben.

Mitmachen können alle Hofheimer Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 9, auch im Buchdurst-Blog unter www.buchdurst.de. Die Aktion wird während der gesamten Sommerferien und bis zum 12. August 2011 angeboten.
Die Teilnahme ist kostenfrei. Zum Abschluss ist noch eine Veranstaltung für die Teilnehmer geplant.

Weitere Informationen gibt es in der Stadtbücherei Hofheim unter der Telefon-Nummer 06192/966860.

Quelle: Hofheim am Taunus / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis