Energiewechsel

Hofheim am Taunus: Gab es in Hofheim auch Nachtwächter?

Pressemeldung vom 23. Oktober 2012, 16:50 Uhr

HOFHEIM „Gab es in Hofheim auch Nachtwächter?“ Unter dieser Frage steht die Stadtführung am Sonntag, 4. November 2012. Treffpunkt ist um 18.00 Uhr vor dem Stadtmuseum Hofheim, Burgstraße 11.

Renate Hofmann erläutert bei dem Rundgang, der circa eineinhalb Stunden dauert, die Entwicklung vom Kienspan zur Elektrizität.
Veranstalter ist die Bürgervereinigung Hofheimer Altstadt e.V.

Um einen Kostenbeitrag von 3 Euro pro Person wird gebeten.

Quelle: Kreisstadt Hofheim am Taunus / Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis