Energiewechsel

Hofheim am Taunus: Kultur im Treff – Bildervortrag über Äthiopien

Pressemeldung vom 22. Juni 2015, 11:18 Uhr

Äthiopien – 13 Monate Sonnenschein | Bildervortrag über Land und Leute mit Mulat Aleme, Katja und Werner Wittchen | am 2. Juli 2015, 19 Uhr im Stadtteiltreff in Hofheimer Nord

HOFHEIM Nord | Die monatliche Reihe „Kultur im Treff“ entführt ihre Besucher am 2. Juli 2015 mit einem Bildervortrag nach Äthiopien. Das „Dach Afrikas“ beeindruckt durch hohe Berge, reißende Flüsse, Steppe, Urwald, wilde Tiere und interessante Menschen. Einzigartig sind nicht nur die in den Fels gehauenen Kirchen. Mulat Aleme, Katja und Werner Wittchen berichten aus ihren eigenen Erfahrungen über Land und Leute. Sie werden in ein wenig bekanntes Land geführt und erleben die Vielfalt des einzigen Landes weltweit mit 13 Monaten Sonnenschein anhand von Bildern mehrerer Reisen.
Aufgrund der Räumlichkeit im Stadtteiltreff, Homburger Straße 1, ist die Anzahl der Plätze begrenzt. Der Abend beginnt um 19 Uhr. Einlass ist ab 18:30 Uhr und der Eintritt kostenfrei. Die monatliche Reihe „Kultur im Treff“ wird seit 2012 von der NH ProjektStadt im Rahmen des Stadtteilmanagements Soziale Stadt Hofheim Nord organisiert.

Quelle: Kreisstadt Hofheim am Taunus / Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis