Energiewechsel

Hofheim: Dankeschön-Picknick in Flörsheim

Pressemeldung vom 25. September 2009, 10:21 Uhr

Hofheim. Fest für Pflegefamilien im Main-Taunus-Kreis – Cyriax: Kreis würdigt Engagement

„Das ist eine gute Gelegenheit, einander kennenzulernen und sich auszutauschen“, so der Jugenddezernent, Kreisbeigeordneter Michael Cyriax, anlässlich des Festes, das der MTK auch in diesem Jahr für die Pflegefamilien im Kreis ausgerichtet hat. Rund 30 Pflegefamilien waren mit insgesamt 48 Kindern gekommen, um im Naturfreundehaus in den Weilbacher Kiesgruben in Flörsheim zu feiern. Der MTK wisse die Erziehungsarbeit der Pflegeeltern sehr zu schätzen, sagte Cyriax. Das Picknick solle ein kleines Dankeschön sein.

Unumstrittender Höhepunkt des Fests war nach Angaben von Clenda Scharf vom MTK-Pflegekinderdienst der Auftritt eines Zauberers: Der Zwölfjährige, der in einer Pflegefamilie lebe, habe sein Publikum mit Kartentricks, verschwundenen und wieder hervorgezauberten Geldmünzen und Zahlenzaubereien begeistert.

Im Main-Taunus-Kreis leben 60 Pflegefamilien. Sie werden von den Fachkräften des Pflegekinderdienstes intensiv betreut. Der MTK sucht fortwährend Pflegefamilien, die zeitlich befristet oder auf Dauer einem Kind ein neues Zuhause geben können. Wer mehr darüber wissen möchte, kann sich an den Pflegekinderdienst wenden (Tel.: 06192/201-1609 oder 06192/201-1605, Email: pflegekinderdienst@mtk.org).

Quelle: Stadt Hofheim – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis