Energiewechsel

Hofheim: Museumswerkstatt – Kreativ sein mit Ton

Pressemeldung vom 4. August 2009, 15:26 Uhr

Hofheim. „Faszinierende Formen aus Ton“ heißt ein Kursus, den die Museumswerkstatt des Stadtmuseums Hofheim am Wochenende, 15. und 16. August 2009, für Jugendliche und Erwachsene anbietet.
In diesem Kurs erhalten die Teilnehmer Einblicke in die Entstehung der „Gefäßkörper“ von Kursleiter Bert Walter, die sie anschließend selbst kreieren können. Dabei wird eine aufgebaute Grundform aus Ton mit einer dünnen Schicht Engobe (Farbe auf Tonbasis) überzogen. Der dynamische Form- und Gestaltungsprozess findet in einer Bewegung und Ausformung von innen nach außen statt, wobei die Außenwandung nicht mehr berührt wird. Je nach gezielter Trocknung der Oberfläche reißt diese mehr oder weniger stark auf. Das Innere tritt teilweise nach außen. Es entstehen assoziationsreiche, faszinierende Formen und Strukturen.

Der Kursus findet am Samstag, 15. August, und Sonntag, 16. August 2009, jeweils von 11.00 bis 18.00 Uhr statt.
Die Kursgebühr für das Wochenende beträgt 46,00 Euro inklusive Materialkosten.
Es wird empfohlen ein Lunchpaket mitzubringen!

Anmeldungen nimmt das Stadtmuseum Hofheim entgegen, Telefon 06192/ 900 305.

Quelle: Stadt Hofheim – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis