Energiewechsel

Hofheim: Sprechtag des Versorgungsamtes

Pressemeldung vom 4. August 2009, 15:27 Uhr

Hofheim. Der nächste Sprechtag des Versorgungsamtes Wiesbaden findet am Dienstag, 18. August 2009, von 13.00 bis 16.30 Uhr im Zimmer 403 (4. Stock) des Hofheimer Rathauses, Chinonplatz 2, statt.

Auskunft und Beratung erhalten die Ratsuchenden über das
Bundesversorgungsgesetz (BVG)
Soldatenversorgungsgesetz (SVG)
Häftlingshilfegesetz (HHG)
Schwerbehindertengesetz (SchwbG)
Bundeserziehungsgeldgesetz (BerzGG)
Zivildienstgesetz (ZDG)
Opferentschädigungsgesetz (OEG)

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Versorgungsamtes nehmen hierbei unter anderem Anträge entgegen oder helfen beim Ausfüllen, stellen Schwerbehindertenausweise aus und beraten in den oben aufgeführten Angelegenheiten.
Sofern Ratsuchende eine Erörterung der Angelegenheit anhand ihrer Akten wünschen, sollten sie bitte spätestens zwei Tage vor dem Termin im Versorgungsamt anrufen, damit die Akten zum Termin mitgebracht werden können (Telefon 0611 / 71570).
Für die Verlängerung von Schwerbehindertenausweisen und die Aufnahme von Anträgen ist dies nicht notwendigerweise erforderlich.
Mitgebracht werden sollte ggf. der letzte (Feststellungs-) Bescheid.

Quelle: Stadt Hofheim – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis