Energiewechsel

Karben: Mittwochsmarkt am Dallesplatz – Am 2. September 2009 Eröffnung des neuen Groß-Kärber Wochenmarktes

Pressemeldung vom 18. August 2009, 11:04 Uhr

Karben. Schön, dass sich auf unseren Aufruf in der Presse hin vier Beschicker gefunden haben, die ihre Stände auf dem neuen Wochenmarkt hier am Dallesplatz in Groß-Karben aufstellen werden, freut sich Ordnungsdezernent Jochen Schmitt und ergänzt, „Damit hat die Verwaltung eine Anregung der Arbeitsgruppen zur Dorferneuerung Groß-Karben und des Ortsbeirates aufgegriffen und umgesetzt.“
Der Wochenmarkt wird künftig jeweils mittwochs von 08:00 bis 12:30 Uhr unter dem Motto „Mittwochsmarkt am Dallesplatz“ stattfinden und bietet an vier Verkaufsständen ein brei-tes Warenangebot.
Metzgerei Becker (Karben/Petterweil): Fleisch, Wurstwaren etc.
Stefans Käseinsel (Frankfurt): Käseprodukte (alles aus der Milch)
Gartenbau Witzel (Karben/Kloppenheim): Obst & Gemüse sowie Schnitt- und
Topfpflanzen
Buxa/Bauersfeld (Karben/Okarben): Kaninchen, Geflügel, Eier etc.
Darüber hinaus beteiligt sich die Bäckerei Troß am Mittwochsmarkt, allerdings nicht mit einem Verkaufswagen, da sich der Laden direkt vor Ort befindet.
Offiziell eröffnet wird der neue „Mittwochsmarkt am Dallesplatz“ am 2. September um 09:00 Uhr und natürlich wird es an diesem Tag besondere Angebote für die Bürgerinnen und Bürger geben.
Der Mittwochsmarkt findet nicht nur direkt auf dem Dallesplatz sondern auch in der Burg-Gräfenröder-Straße im Bereich zwischen der Wilhelmstraße und der Wächtergasse statt.
Letzte vorbereitende Arbeiten wie z. B. das Setzen eines Stromverteilerkastens und die Errichtung einer Schranke, um die Straße für die Dauer des Mittwochsmarktes entsprechend sperren zu können, werden derzeit bzw. in den nächsten Tagen durchgeführt.
„Jetzt müssen die Kärberinnen und Kärben ihren neuen Mittwochsmarkt nur noch anneh-men“, hofft Stadtrat Jochen Schmitt und lädt dazu ein, sich bei der offiziellen Eröffnung einen ersten Eindruck von dem neuen Wochenmarkt zu verschaffen.

Stadt Karben – Pressestelle (Wetteraukreis)

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis