Energiewechsel

Kreis Bergstraße: Hochstämmige Obstbäume jetzt bestellen

Pressemeldung vom 2. September 2016, 14:24 Uhr

Abteilung Raumentwicklung, Landwirtschaft und Denkmalschutz des Kreises Bergstraße bietet Sammelbestellung für hochstämmige Obstbäume an

Auch in diesem Jahr bietet die Abteilung Raumentwicklung, Landwirtschaft und Denkmalschutz des Kreises Bergstraße wieder die Möglichkeit der günstigen Sammelbestellung für hochstämmige Obstbäume an. Die Obstbäume mit einer Mindest-Stammhöhe von 1,60 m sind für Streuobstwiesen und größere Gärten geeignet. Eine Neuerung gibt es in diesem Jahr: Die Abteilung Raumentwicklung Landwirtschaft und Denkmalschutz führt die Sammelbestellung in Kooperation mit dem Gewässerverband Bergstraße und Unterstützung der Streuobstwiesenretter durch.

Die Bäume werden zum Preis von 20 € angeboten. Erstmals kann in diesem Jahr ein Pflanzset, bestehend aus Pfahl, Draht und Anbindematerial zum Preis von 8 € erworben werden. Für eine gute Entwicklung verlangen die Bäume in den ersten Jahren eine gute Anwachspflege, fortlaufende Schnittmaßnahmen und mindestens 5 m Freiraum zu allen Seiten. Auch sind die jeweiligen Grenzabstände zu Nachbargrundstücken bei der Pflanzung zu beachten.

Die Sortenliste für die Bestellung bis zum 5. Oktober 2016 ist im Internet unter: www.kreis-bergstrasse.de, Bürgerservice, Formulare „O“ wie Obstbaum abrufbar oder kann telefonisch beim Kreis Bergstrasse unter den Telefonnummern 06252 – 15-5006 (Frau Banaschik) angefordert werden. Nach dem 05.10.2016 ist eine Bestellung nicht mehr möglich. Die Ausgabe erfolgt voraussichtlich am 04.11.2016 von 13 bis 16 Uhr. Eine Abholung an diesem Tag ist dringend erforderlich. Für den Transport im November ist ein größeres Fahrzeug, Dachgepäckträger oder Anhänger erforderlich.

Bitte beachten Sie die neue Ausgabeadresse: Die Abholung der Bäume erfolgt in diesem Jahr beim Gewässerverband Bergstraße, An der Weschnitz 1 in Lorsch.

Quelle: Kreis Bergstraße

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis