Energiewechsel

Kriftel: Am Sportplatz werden 20 Linden gepflanzt

Pressemeldung vom 23. April 2015, 12:58 Uhr

Kriftel. Letzte Maßnahme der „Erneuerung Schmelzweg“: Entlang des Schmelzwegs in Höhe des Sportplatzes werden zurzeit auf Krifteler Gemarkung 20 Linden gepflanzt. „Zwischen Gehweg und Zaun werden noch Sträucher und Bodendecker gesetzt, so dass sich eine gestaffelte Bepflanzung Richtung Straße ergeben wird“, informiert Christof Brandis, Bauamtsleiter der Gemeinde. Vorher haben dort Pappeln gestanden, die wegen der Kanalarbeiten gefällt werden mussten. „Pappeln als Weichholzart sind in der Unterhaltung aufwendiger, da sie im Alter brüchig werden“, so Brandis. Entlang der Hofheimer Straße werden außerdem noch vier Apfelbäume gesetzt.

Quelle: Gemeinde Kriftel

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis