Energiewechsel

Kriftel: Bauarbeiten auf dem Friedhof: Neues Grabfeld wertet den Friedhof auf

Pressemeldung vom 16. März 2017, 16:51 Uhr

Auf dem Friedhof wird bereits seit Mitte Februar an der Gestaltung des neuen, gärtnerbetreuten Grabfeldes gearbeitet. Das Grabfeld wird von einem ortsansässigen Betrieb für Garten- und Landschaftsbau professionell angelegt. Der Erste Beigeordnete Franz Jirasek konnte sich jetzt vom Fortgang der Bauarbeiten ein Bild machen. „Dieses Grabfeld fügt sich gut ein und wertet den Friedhof weiter auf“, betont Jirasek, der besonders von der ansprechenden Umsetzung angetan war.

Ausgewählt wurde das Grabfeld 5 schräg gegenüber der Trauerhalle, rund um das Kreuz. Vorhandene Wege wurden bereits instandgesetzt und neue angelegt. Auch das Hochbeet, das für zehn Urnenwahlgräber genutzt werden soll, wurde mit Natursteinen aus Jura-Marmor gemauert. Kunststoffhülsen sind in die Erde eingelassen worden, in denen die Urnen dann beigesetzt werden. Demnächst wird die Fläche komplett mit Erde bedeckt, in einigen Wochen sie mit verschiedenen Stauden bepflanzt, die den ganzen Sommer über blühen. Auch ein Ablageplatz für Blumen und Trauergestecke wurde in die neue Anlage integriert.

Quelle: Gemeinde Kriftel

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis