Energiewechsel

Kriftel: „Familienkultour“ lädt zum Basteln ein

Pressemeldung vom 27. Februar 2013, 10:22 Uhr

Die nächste geplante Aktivität im Rahmen des noch jungen Angebotes „Familienkultour“ des Kulturforums Kriftel findet am Sonntag, 24. März im Gemeindehaus der evangelischen Kirchengemeinde Kriftel statt. Ab 16 Uhr sind Kinder und Eltern dazu eingeladen, in schöner Atmosphäre gemeinsam Ostereier zu basteln und zu färben. Nochmal gebastelt wird am Sonntag, 5. Mai an gleicher Stelle: Anlässlich des Muttertags sollen Blumentöpfe sowie dekorative Fotorahmen gestaltet werden. Beginn ist um 15 Uhr.

Für den „Rest“ des Jahres haben die Verantwortlichen für das Angebot, Christiane Early sowie Tanja und Christian Seitz, schon weitere Ideen entwickelt, deren Verwirklichung allerdings noch unter Vorbehalt steht. Im Mai ist an einen Ausflug zum Opelzoo in Kronberg mit pädagogischer Führung gedacht, verbunden mit Grillen. Ob man im Juni eine Busfahrt nach Bad Sobernheim mit Besuch des Barfusspfads durchführen wird, hängt auch davon ab, wie viele Familien Interesse an einer Teilnahme haben. Weitere Ideen: Ein Beitrag zu den „Spielen im Park“ nach den Sommerferien, „Drachen basteln“ im Herbst und die Herstellung von „Weihnachtsleckereien“ im November.

Die „Familienkultour“ wendet sich an Familien, die gerne mit ihren Kindern und mit anderen Familien zusammen etwas unternehmen. Wer über die Planungen auf dem Laufenden gehalten werden möchte, kann unter der E-Mail-Adresse familienkultour@kulturforum-kriftel.de einen Newsletter abonnieren. Darüber hinaus werden die Termine natürlich auch in der Presse angekündigt, wenn sie feststehen.

Quelle: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Gemeinde Kriftel

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis