Energiewechsel

Kriftel: Ferienspiele beginnen morgen

Pressemeldung vom 27. Juni 2011, 10:08 Uhr

Die Ferienzeit ist endlich da, und die Kinder freuen sich auf die Teilnahme an den beliebten Ferienspielen. Insgesamt 238 Anmeldungen konnten berücksichtigt werden. Für Kinder von sechs bis neun Jahren (Altersgruppe I) werden insgesamt 26 Veranstaltungen angeboten, 34 sind es für zehn- bis 15jährige (Gruppe II). Das Programm erstreckt sich über die gesamten Sommerferien.

Morgen, Samstag, machen gleich zwei Veranstaltungen den Auftakt der sommerlichen Freizeitaktivitäten. Sport, Spiel und Spaß mit der Turn- und Sportgemeinde sind auf den Sportanlagen an der Hofheimer Straße angesagt. Einen erlebnisreichen und interessanten Tag gibt es auch bei der Freiwilligen Feuerwehr. Die Kinder erhalten Einblicke in die Arbeit und Aufgaben der Hilfsorganisation. Die Ferienspiele werden wieder von der Gemeinde in Kooperation mit dem Vereinsring Kriftel veranstaltet. Mitglieder von Krifteler Vereinen leisten die Betreuung der Kinder auf ehrenamtlicher Basis. Auch der Koordinator aller Aktivitäten, „Mister Ferienspiele“ Dieter Deyhle, erhält für seine Arbeit kein Honorar.

„Wir finden, dass alle Helferinnen und Helfer für die Arbeit und Mühe, die sie sich machen und für ihre Bereitschaft, in ihrer Freizeit für euch da zu sein, ein ganz großes Dankeschön verdient haben“, betonen Bürgermeister Christian Seitz und der Vereinsringvorsitzende Bodo Knopf in einem Grußwort an die Kinder am Beginn der Ferienspielbroschüre.

Quelle: Gemeinde Kriftel

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis