Energiewechsel

Kriftel: „Fröhliche Truppe“ war im Stadtwald unterwegs

Pressemeldung vom 26. August 2009, 13:59 Uhr

Kriftel. Der jüngste Spaziergang des Arbeitskreises Senioren im Kulturforum war gut gewählt: Man wanderte durch den Frankfurter Stadtwald. Und dort war es bei sommerlich-heißen Temperaturen angenehm kühl. 17 Damen und Herren waren der Einladung von Gerlinde und Manfred Sittig gefolgt und hatten sich zur vereinbarten Zeit am Bahnhof Kriftel eingefunden. Einige ältere Senioren, die sonst meistens dabei sind, hatten dieses Mal darauf verzichtet. „Vielleicht war ihnen die Strecke auch zu weit“, vermutet Gerlinde Sittig.

Vom Bahnhof Louisa wanderte die Gruppe ca. 3,5 Kilometer durch den Wald, um zum Stadtwaldhaus zu gelangen. Dort kann man auf einem Rundweg Wissenswertes über den Wald erfahren. Nach einer kurzen Rast ging es weiter zur Oberschweinstiege. Dort konnten die Senioren ihr Mittagessen einnehmen, bevor es mit Straßenbahn und S-Bahnen zurückging nach Kriftel. Die Teilnehmer hatten sehr viel Spaß bei der gemeinsamen Wanderung. „Wir waren eine fröhliche Truppe“, berichtet Gerlinde Sittig. Ende September soll der nächste Seniorenspaziergang angeboten werden. Der genaue Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Quelle: Gemeinde Kriftel – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis