Energiewechsel

Kriftel: Kita Lichtblick – Zum dritten Mal internationales Mittagessen

Pressemeldung vom 11. Juni 2015, 11:32 Uhr

Kriftel. Bereits zum dritten Mal fand in der Schatzinselgruppe der Kita Lichtblick am Freitag, den 29. Mai, ein „internationales Mittagessen“ statt. Dies ist mittlerweile eine feste Institution und kommt bei den Kindern sehr gut an. Jedes Kind bringt ein landestypisches Gericht mit. Beim gemeinsamen Essen probieren sich alle durch die verschiedenen Vor- und Hauptspeisen sowie Nachtische.

Auf die Idee, einmal im Jahr eine solche Veranstaltung durchzuführen, kamen die beiden Betreuerinnen Ina Ibrahim und Yanet Martinez-Guibert vor drei Jahren zusammen mit ihren Betreuungskindern. In der Schatzinselgruppe werden Kinder betreut, deren Eltern aus zehn verschiedenen Ländern kommen. Bei einer Unterhaltung über die verschiedenen Kulturen der einzelnen Kinder wurde die Idee geboren, einmal über den „Tellerrand“ hinauszuschauen.

Dank der Mithilfe der Eltern, die diese Idee mit Begeisterung aufnahmen, konnte auch in diesem Jahr wieder ein großes Büfett gezaubert werden. Es duftete nach allerlei Köstlichkeiten aus der ganzen Welt und die Kinder schaufelten sich begeistert die Teller voll.

Quelle: Gemeinde Kriftel

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis