Energiewechsel

Kriftel: Neue Fahrradboxen installiert

Pressemeldung vom 20. August 2009, 13:15 Uhr

Kriftel. Nach einem zweiwöchigen Betriebsurlaub hat das Tiefbauunternehmen seine Arbeiten zur Gestaltung des Bahnhofsplatzes Süd Anfang dieser Woche wieder aufgenommen. Die überdachte Fahrradabstellanlage mit 27 Abstellplätzen ist schon weitgehend installiert. Und auch die zehn abschließbaren Fahrradboxen – ein neues Angebot für Radler – stehen bereits an ihrem Platz. Die Gemeinde Kriftel wird sie zu gegebener Zeit vermieten. Die Modalitäten dafür müssen noch abgestimmt werden. Dann werden die entsprechenden Informationen veröffentlicht.

Begonnen wurde auch mit dem Ausbau von zwei Kurzzeitparkplätzen an der Ecke Mönchhofweg/Am Holzweg. Die Parkplätze sind großzügig bemessen, damit dort Gepäck oder auch Rollstühle aus dem Fahrzeug entladen werden können. „Dauerparker“ wird man auf diesen Plätzen nicht dulden. Ebenso werden jetzt die fünf Masten für die Beleuchtung des Bahnhofsplatzes Süd gesetzt. Sie werden mit jeweils zwei Lampen ausgestattet. Dann müssen auch noch Bäume gepflanzt werden. Die „Flächenbearbeitung“ soll Ende des Monats weitgehend abgeschlossen sein. Die Inbetriebnahme der beiden Personenaufzüge lässt weiter auf sich warten, noch sind nicht alle Voraussetzungen dafür erfüllt.
Quelle: Gemeinde Kriftel – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis