Energiewechsel

Kriftel: Schnell informiert

Pressemeldung vom 23. September 2009, 10:41 Uhr

Kriftel. Malen am Abend: Noch Plätze Freitag
In zwei Malkursen des Künstlers Rocco Barone beim Kulturforum Kriftel sind noch einige Plätze frei. Der erste Kurs findet immer montags von 19 bis 21.15 Uhr, der zweite jeweils dienstags zur gleichen Uhrzeit statt. Veranstaltungsort ist die Weingartenschule. An beiden Kursen können Anfänger und Fortgeschrittene teilnehmen. Die künstlerische Technik kann frei gewählt werden. Nähere Auskünfte erteilt Barone unter Tel. (06192) 45659.

Kostenfreie Qualifizierungsberatung
Frank Brückner ist Qualifizierungsbeauftragter des Kreises. Wer sich informieren möchte über berufliche Weiterbildung, Bedarfsplanung, Fördermöglichkeiten und Qualifizierungsschecks, der findet ihn ihm einen kompetenten Fachmann. Gerne gibt die Gemeinde Kriftel dem Qualifizierungsbeauftragten die Gelegenheit, auch im Krifteler Rathaus Sprechstunden abzuhalten, in denen die Leitungen von Unternehmen und Personalabteilungen wie auch interessierte Mitarbeiter sich ausführlich beraten lassen können. Die erste Sprechstunde findet am Montag, 28. September von 10 bis 12 Uhr statt. Danach an jedem vierten Montag im Monat zur gleichen Zeit (außer im Dezember). Die Beratung ist kostenlos.

Noch zwei Mal Minigolf am Wochenende
Die Minigolfanlage im Freizeitpark Kriftel ist an den Wochenenden 26./27. September und 3./4. Oktober geöffnet. Dann ist die diesjährige „Saison“ beendet. Im Rathaus dankt man den Freunden des beliebten Freizeitvergnügens für ihr Verständnis wegen der eingeschränkten Öffnungszeiten.

Seniorenspaziergang am Nachmittag
Zum nächsten Spaziergang des Arbeitskreises Senioren im Kulturforum laden Gerlinde und Manfred Sittig ein: „Wir treffen wir uns am Dienstag, 29.September um 13.30 Uhr am Bahnhof Kriftel. Von hier fahren wir mit der S-Bahn nach Hofheim und steigen dort um in den Stadtbus. Wer möchte, kann auch dort um 13.40 Uhr dazukommen. Nach einer ca. vier Kilometer langen Wanderung werden wir einkehren zu Kaffee und Blechkuchen. Zurück nach Kriftel fahren wir dann mit der S-Bahn. Der Kostenbeitrag für Fahrt, Kaffee und Kuchen beträgt sechs Euro pro Person. Wir bitten um telefonische Anmeldung, da wir den Kuchen bestellen müssen.“ Anmeldungen unter Tel. (06192) 42554. Bitte auch auf den Anrufbeantworter sprechen, wenn der Anruf nicht persönlich entgegen genommen werden kann.

Fahrradboxen werden vermietet
Wer sein Fahrrad diebstahlsicher am Bahnhof Kriftel abstellen will, kann eine der dort neu installierten abschließbaren Fahrradboxen mieten. Formulare und bei Bedarf weitere Auskünfte dazu gibt es im Bürgerservice der Gemeindeverwaltung. Die Gemeinde vermietet die Garagen für Drahtesel für den Zeitraum von sechs oder zwölf Monaten zum Preis von 75 bzw. 120 Euro (Kaution für die Schlüssel einmalig 75 Euro).

Tempokontrollen vor der Grundschule
In der Lindenstraße, im Bereich der Schule, hat das Ordnungsamt am 10. September erneut Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Von 6.50 bis ca. 12.30 Uhr fuhren insgesamt 582 Fahrzeuge in Richtung Frankfurter Straße an der Messstelle vorbei. 22 Fahrerinnen und Fahrer sind wegen Überschreitung des Tempolimits zur Zahlung eines Verwarnungsgeldes verpflichtet worden. Bei Kontrollen am Dienstag letzter Woche in der Bachstraße wurden 51 Fahrer gebührenpflichtig verwarnt. Das Verkehrsaufkommen lag in gut vier Stunden bei 383 Fahrzeugen.

RWE baut Hochspannungsleitung ab
Der Energiekonzern RWE demontiert eine Hochspannungsleitung in der Krifteler Gemarkung. Die Arbeiten dauern nach Auskunft des Konzerns voraussichtlich bis Ende März 2010 an. Dabei müssten die Maststandorte mit Lkws und evtl. auch anderen Maschinen und Geräten angefahren werden. „In einem gewissen Umfang werden dabei Flurschäden unvermeidbar sein“, teilt die RWE mit. Nach dem Abschluss oder auch schon im Verlauf der Arbeiten werde man sich mit der Gemeinde und den Betroffenen in Verbindung setzen, um den Schadensumfang gemeinsam festzustellen und für eine Regulierung zu sorgen.

Quelle: Gemeinde Kriftel – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis