Energiewechsel

Kriftel: Schnell informiert

Pressemeldung vom 18. August 2009, 15:58 Uhr

Kriftel. „Nachhall einer Liebe“ beim Kulturforum

Natürlich geht es beim ersten Konzert, zu dem das Kulturforum Kriftel nach der Sommerpause einlädt, nicht um irgendeine Liebe, sondern um die ungewöhnliche Beziehung zwischen dem Komponisten Frédéric Chopin und der Schriftstellerin George Sand. Mit der musikliterarischen Soirée „Nachhall einer Liebe“ am Sonntag, 6. September im Rat- und Bürgerhaus Kriftel gehen die Kulturjournalistin Brigitta Hermann und der Pianist Gerrit Zitterbart den Dingen auf den Grund. Die Journalistin mit Äußerungen von George Sand und von Freunden des Paares, zu denen z.B. der Komponist Franz Liszt zählte, der Pianist mit Werken von Chopin. Beginn ist um 17 Uhr. Der Eintritt beträgt acht, ermäßigt vier Euro.

Bahnübergang an zwei Wochenenden gesperrt

Aufgrund von Arbeiten, die ein Unternehmen im Auftrag der Deutschen Bahn derzeit im Umfeld des Bahnhofs Kriftel durchführt, muss der Bahnübergang in der Leicherstraße/Paul-Duden-Straße von Freitag, 21. August (22 Uhr) bis Montag, 24. August (5 Uhr) gesperrt werden, ebenso am darauffolgenden Wochenende vom Freitag, 28. August (22 Uhr) bis Montag, 31. August (5 Uhr). Das Unternehmen weist darauf hin, dass bei den Bauarbeiten lärmerzeugende Gleisbaumaschinen zum Einsatz kommen. Die Anwohnerschaft wird um Verständnis gebeten.

Sprechtag für Landwirte

Die Landwirtschaftlichen Sozialversicherungsträger (Alters-, Kranken- und Pflegekasse sowie Berufsgenossenschaft) halten in regelmäßigen Abständen Sprechtage in Kriftel ab, an denen sich interessierte Mitglieder über versicherungsrechtliche Angelegenheiten informieren können. Der nächste Sprechtag wird am 22. September angeboten. Von 9 bis 12 Uhr sind Beratungsgespräche mit einer Fachkraft in den Räumen des Kreisbauernverbandes, Bahnhofstraße 41, möglich. Wer den Service in Anspruch nehmen möchte, wird gebeten, sich unter Tel. (0561) 1006-2229 anzumelden.

Tanzen mit der TuS und HR4

Am Samstag, 5. September, findet in der Großen Schwarzbachhalle eine HR4-Tanzparty statt, zu der die TuS Kriftel und der Radiosender einladen. Die tanzbare Musik, die Moderator Tobias Hagen auflegen wird, soll um ein attraktives Rahmenprogramm ergänzt werden, teilt der Leiter der Nordic-Walking-Gruppe der TuS, Peter Scherer mit. Bei ihm können Eintrittskarten unter Tel. (06192) 43757 oder per E-Mail unter nova.trend@t-online.de reserviert werden. Der Eintrittspreis beträgt fünf Euro. Dass HR4 seine jährliche Tanzparty in Kriftel ausrichtet, hat die TuS den fleißigen Teilnehmern beim Nordic-Walking-Tag des Senders im April zu verdanken. Denn die Walker der TuS stellten mit 86 Startern die weitaus größte Gruppe und sicherten sich somit das schwungvolle Geschenk.

Quelle: Gemeinde Kriftel – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis