Energiewechsel

Kriftel: TuS Kriftel dominiert auch bei der U20m in Hessen

Pressemeldung vom 9. Oktober 2012, 15:56 Uhr

Obwohl die U20m ohne vier Stammspieler zum ersten OL-Turnier am 7. Okt. nach Frankenberg reisen musste, blieb die Mannschaft ungeschlagen und verschaffte sich eine optimale Ausgangsposition für die Qualifikation zur Hessenmeisterschaft.
In der Vorrunde traf man zunächst auf den SSC Vellmar (2:0) und den TV Biedenkopf (2:0).

Als Gruppensieger standen die Jungens der TuS Kriftel gegen die groß gewachsene Mannschaft vom TV Waldgirmes im Endspiel. Es entwickelte sich bis zum 13:13 ein ausgeglichenes Spiel auf gutem Niveau. Eine Aufschlagserie (5 Punkte) von R. Lacko brachte Kriftel den entscheidenden Vorsprung und durch stabile Annahme und guter Angriffsleistung wurde der 1. Satz sicher mit 25:17 gewonnen. Die gute Leistung konnte im 2. Satz nicht gehalten werden. Der zweite Satz ging mit 25:16 glatt an Waldgirmes. Im Entscheidungssatz hatte sich die Mannschaft wieder gefangen. Mit starken Aufschlägen zwang man den Gegner zu Annahmefehlern oder einfachem Spielaufbau, so dass die Block/Feldabwehr immer wieder erfolgreich war. Bei eigener guter Annahme gelang jetzt wieder ein variables Angriffsspiel und der Entscheidungssatz wurde deutlich mit 15:6 gewonnen. Die neuformierte Mannschaft hat sich im Turnier von Spiel zu Spiel gesteigert und sich mit einer ansprechenden Leistung den Turniersieg verdient.

Quelle: TuS Kriftel Volleyballabteilung

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis