Energiewechsel

Kriftel: U13m wird 3. bei den Südwestdeutschen Meisterschaften

Pressemeldung vom 9. Juni 2015, 08:40 Uhr

Am Wochenende des 30./31.5. ging es für unsere jüngsten Volleyballer zum ersten großen 2-tages Turnier nach Freisen ins Saarland. Gespielt wurde in zwei Vierergruppen, wobei die ersten beiden jeder Gruppe das Halbfinale bestreiten sollten. In der Vorrunde traf man zunächst auf das Team vom TV Bliesen. Den ersten Satz gewannen unsere Jungs mit 25:21.

Im zweiten Satz mussten Sie sich aber mit 22:25 geschlagen geben. Also sollte der
Tiebreak entscheiden. Es entwickelte sich ein enges Spiel bei dem Bliesen beim Stande
von 14:13 zum ersten Mal Matchball hatte. Der wurde aber mit großem Kampf abgewehrt.
Es ging weiter hin und her, die Matchbälle wechselten sich ab, unsere Jungs behielten
aber schließlich mit 25:23 die Oberhand. Damit war der erste wichtige Sieg eingefahren
und die Freude darüber riesengroß. Das nächste Spiel gegen den TV Wiesbach 2 wurde
dann deutlich mit 25:16 und 25:13 gewonnen. Der letzte Gegner der Vorrunde war der VC
Bad Kreuznach. Auch hier waren unsere Jungs siegreich und sicherten sich mit einem
25:18 und 27:18 den Gruppensieg.

Damit war das Halbfinale geschafft. Gegner war am nächsten Tag die Mannschaft aus Herxheim. Der erste Satz verlief sehr ausgeglichen mit leichten Vorteilen für Herxheim, die immer wieder mit kurzen Lobs unsere Jungs unter Druck setzten uns so den Satz mit 25:23 für sich entscheiden konnten. Nach einer 5:1 Führung im zweiten Satz schien es schon als könnte der Satzausgleich geschafft werden, aber am Ende musste man sich doch mit 17:25 geschlagen geben.

Die Enttäuschung über das verpasste Finale war natürlich riesengroß aber nun sollte das Spiel um Platz 3 gewonnen werden. Das schafften unsere Jungs dann auch mit einem hart umkämpften 18:25, 25:15 und 15:10 gegen erneut den TV Bliesen. So standen sie am Ende doch noch auf dem Treppchen und konnten einen sehr guten 3. Platz feiern.

Quelle: TuS Kriftel Volleyball

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis