Energiewechsel

Kriftel: Ursula Grabsch feierte 90. Geburtstag – Sie lebt gut und gern in Kriftel

Pressemeldung vom 16. Februar 2015, 12:56 Uhr

Sie kam 1950, 25-jährig, aus Schlesien nach Franken und hat dort 1953 geheiratet. Die Stellung ihres Mannes in den Farbwerken Hoechst führte sie 1957 hierher nach Rhein-Main und nach Kriftel. Das Ehepaar bekam zwei Kinder. Vier Enkel sind dazu gekommen. In Kriftel baute das Ehepaar Grabsch ein Haus. Damit war die Entscheidung, in der Gemeinde zu bleiben, gefallen. Sie wurde berufstätig, wechselte aus dem Büro in den Verkauf einer großen SB-Kette und hat darin sehr gern gearbeitet. Das Ehepaar lernte neben der Arbeit auch den jährlichen Urlaub sehr schätzen. Sie hat auch die Angebote in der Gemeinde um Sport und Spielen gern angenommen und ist hier ebenfalls in zahlreiche Veranstaltungen gegangen. Seit 2001 ist sie verwitwet. Einen Unfall 2010 hat sie verkraftet. Sie und ihre Familie freuten sich jetzt sehr darüber, dass Bürgermeister Christian Seitz am Sonntagnachmittag in die Geburtstagsfeier im „Wintergarten“ der Kleinen Schwarzbachhalle kam und ihr im Namen der Gemeinde gratulierte.

Quelle: Gemeinde Kriftel

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis