Energiewechsel

Lahn-Dill-Kreis: Entspannt durch die Pubertät

Pressemeldung vom 20. März 2017, 13:50 Uhr

Pubertierende Kinder und Jugendliche sind nicht nur eigenwillige und eigenständige Wesen, sondern auch offen für neue Erfahrungen. Diese Phase der körperlichen, geistigen und emotionalen Veränderungen ist für viele begleitet von Konflikten und Brüchen. Eltern pubertierender Kinder sehen sich mit der Aufgabe konfrontiert, den oft schwierigen Balanceakt zwischen Vertrauen und dem Wunsch der Jugendlichen nach Eigenständigkeit einerseits und den aus elterlicher Sicht notwendigen Grenzsetzungen andererseits zu meistern.

Dass dies nicht ohne Konflikte geht, wissen viele aus eigener Erfahrung. Ziel des Kurses „Entspannt durch die Pubertät“ ist es, in der Elterngruppe über den Umgang mit diesen Situationen in den Austausch zu kommen, die Kommunikation zu reflektieren und weiter zu entwickeln. Die gemeinsame Arbeit soll dabei helfen, einen guten Umgang miteinander zu entwickeln.

Dieses Angebot der Erziehungs- und Familienberatungsstelle des Lahn-Dill-Kreises in Dillenburg richtet sich an Eltern von Kindern und Jugendlichen im Pubertätsalter. Das Gruppenangebot startet am Montag, 24. April 2017 und findet in den Räumen der Erziehungs- und Familienberatungsstelle in der Herwigstraße 5a, 35683 Dillenburg statt. Die 8 rund zweistündigen Termine beginnen jeweils um 17:00 Uhr. Das Angebot ist für interessierte Eltern kostenfrei.

Anmeldungen bitte bis zum 10. April 2017 unter Tel. 02771 407-788 an die Erziehungs- und Familienberatungsstelle Dillenburg.

Quelle: Lahn-Dill-Kreis / Servicedienst Kommunikation

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis