Energiewechsel

Lahn-Dill-Kreis: Themenwochenende Afrika vom 19. bis 21. April 2013 in Tringenstein

Pressemeldung vom 25. Februar 2013, 12:42 Uhr

Afrika ist nicht nur das Land der „Big Five“, sondern auch das Land
der geheimnisvollen Trommelklänge, der unterschiedlichsten Kulturen und
der leckeren Speisen. Afrika und seine Trommelns bilden eine untrennbare
Einheit. Obwohl weltweit getrommelt wird, gibt es auf keinem anderen
Kontinent der Erde eine größere Vielfalt an verschiedenen
Trommelinstrumenten und Ausdrucksformen.

Mit „Jambo Afrika – guten Tag Afrika“ lädt der Lahn-Dill-Kreis
Mädchen und Jungen ab 11 Jahren zur Teilnahme an einem tollen
Wochenend-Seminar ein. Wer Lust hat mehr über das Land, die Musik und
die Menschen in Afrika zu erfahren sowie Spaß am Trommeln und Kochen
hat, ist hier genau richtig. Wir wollen an diesem Wochenende
verschiedene Trommeln und Rhythmen ausprobieren und einstudieren,
leckere afrikanische Rezepte zubereiten und einiges über Land und Leute
von Afrika erfahren. Zudem werden die Mädchen und Jungen für sich selbst
eine Trommel bauen, die sie als Souvenir mit nach Hause nehmen.

Angeboten wird das Seminar vom Fachdienst Kinder- und Jugendförderung
des Lahn-Dill-Kreises. Es findet statt vom 19. bis 21. April 2013
(Freitag bis Sonntag) im Erika-Heß-Feriendorf in Tringenstein (35768
Siegbach-Tringenstein). Teilnehmen können Mädchen und Jungen ab 11
Jahren. Kosten: 20,00 Euro/Person (einschl. Unterkunft und Verpflegung).
Ansprechpartnerin beim Lahn-Dill-Kreis ist Nadine Schneider, Tel. 06441
407-1536, E-Mail: nadine.schneider@lahn-dill-kreis.de.

Quelle: Lahn-Dill-Kreis / Servicedienst Kommunikation

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis