Energiewechsel

Landkreis Marburg-Biedenkopf: Microsoft Windows und Office sicher bedienen lernen

Pressemeldung vom 8. November 2016, 11:50 Uhr

Vhs des Landkreises bietet EDV-Bildungsurlaub speziell für Frauen Marburg-Biedenkopf – An Frauen mit bereits grundlegenden EDV-Kenntnissen, richtet sich der einwöchige Kurs der Volkshochschule des Landkreises Marburg-Biedenkopf. Vom 7. bis zum 11. November bietet sich in der Kreisverwaltung in Marburg-Cappel in der Zeit von 8:00 bis etwa 15:30 Uhr die Gelegenheit, diese ersten Erfahrungen zu vertiefen. Geschult wird der Umgang mit dem Betriebssystem Windows und den Programmen Word, Excel, Internet sowie Powerpoint. Die Datenverwaltung bildet mit der Erstellung, dem Anlegen, Kopieren und Verschieben von Ordnern und Dateien die Grundlage. Darüber hinaus behandelt der Kurs den Umgang mit speziellen Word-Funktionen, beispielsweise die Serienbrieferstellung und die Dokumentvorlage. Auch die Benutzung von Formeln und die Erstellung von Diagrammen mit Excel gehört zu den Unterrichtsinhalten. Darüber hinaus erhalten die Teilnehmerinnen auch eine Einführung in das Arbeiten mit Powerpoint und erstellen dabei ihre erste eigene Präsentation. Dabei können die Informationen im Internet gesucht und recherchiert werden, denn auch zum Umgang mit dem Surfen im World-Wide-Web hält der Kurs Tipps bereit. Der Teilnahmebetrag liegt bei 160 Euro. Die Veranstaltung wird vom Hessischen Ministerium für Soziales und Integration als Bildungsurlaub anerkannt. Informationen und Anmeldung unter der Telefonnummer 06461 79-3140, per E-Mail unter schmidtv@marburg-biedenkopf.de sowie unter www.vhs.marburg-biedenkopf.de.

Quelle: Landkreis Marburg-Biedenkopf

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis