Energiewechsel

Lindenfels: Stadt versendet die Programme zu den 27. Ferienspielen

Pressemeldung vom 6. Juni 2011, 08:29 Uhr

LINDENFELS. Jährlich bietet die Stadt Lindenfels in Zusammenarbeit mit den Lindenfelser Vereinen ein Ferienspielprogramm für die daheimgebliebenen Kinder in den Sommerferien an. Auch in diesem Jahr wurde ein abwechslungsreiches Programm an 14 Aktionstagen zusammengestellt. Die Programmhefte für die „27. Ferienspiele“ wurden Anfang Juni per Post an alle Kinder im Alter zwischen 6 und 12 Jahren versandt. Das Heft enthält die Informationen für die zwischen dem 24.. Juni und 8. August angesetzten Vereinsangebote, die, bis auf wenige Ausnahmen (Ausflugsfahrten mit dem Bus), kostenlos sind. In diesem Jahr ist das komplette Programm auch wieder auf der Homepage der Stadt unter der Rubrik Bürgerservice zu finden.

Die Kinder werden gebeten, Ihre Wünsche rasch an den Kur- und Touristikservice zu senden, damit die Veranstalter entsprechend planen können. Die Anmeldungen müssen in jedem Fall den Namen, die Adresse, das Alter sowie eine Telefonnummer für Rückfragen enthalten. Letzter Anmeldetag ist der 20. Juni. Es wird besonders darauf hingewiesen, dass bei Angeboten mit einer begrenzten Teilnehmerzahl das Datum des Eingangs der Anmeldung beim Kur- und Touristikserive entscheidet (mündliche Anmeldungen bei Vereinsvertretern bzw. Anmeldungen von Kindern die unter 6 Jahre sind können, auch aus versicherunsgtechnischen Gründen, nicht berücksichtigt werden).

Für Fragen zu den Angeboten stehen die jeweiligen Ansprechpartner des Aktionstages bzw. der Kur- und Touristikservice Lindenfels, Tel. 06255 30644, e-Mail: touristik@lindenfels.de, gerne zur Verfügung.

Quelle: Lindenfels / Kur- und Touristikservice

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis