Energiewechsel

Lindenfels: Wiederauflage des Nibelungenzuges im Jahr 2010

Pressemeldung vom 14. August 2009, 13:54 Uhr

Lindenfels. Von Seiten der Arbeitsgemeinschaft „Nibelungen-Siegfried-Straße“, bei der auch die Stadt Lindenfels Mitglied ist, wird im Jahr 2010 – zwischen dem 24. April und dem 16. Mai – der bereits im Jahr 2000 erfolgreich durchgeführte Nibelungenzug noch einmal veranstaltet. Damit sollen die Touristikstraßen und die teilnehmenden Orte wieder eine Aufwertung durch den erwarteten Gästeansturm und das Medieninteresse erfahren.

Lindenfels wird am 9. Mai 2010 Zielort des Zuges sein, wobei an diesem Tag drei Gruppen von Reichelsheim, Fürth und Lautertal aus nach Lindenfels ziehen werden, die sich hier zusammenschließen und dann gemeinsam auf der Burg beim Spektakulum eintreffen. Der Erfolg dieses Großereignisses wird wieder in der Teilnahme und Unterstützung durch die Einwohner und Vereine vor Ort liegen! Und so hoffen die verantwortlichen der Stadt, dass Lindenfls auch 2010 für den Zug eine breite Unterstützung in Lindenfels erfahren dürfen.

Wie im Jahr 2000 soll der Zug von Gewandeten begleitet werden – ein entsprechender Fundus an historischer Kleidung dürfte von damals ja noch vorhanden sein.

Um das weitere, gemeinsame Vorgehen planen zu können lädt die Stadt in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft Nibelungen-Siegfried-Straße alle Vereine und interessierten Personen zu einer Besprechung am Dienstag, 25. August, um 19.00 Uhr, in das Gasthaus „Ludwigshöhe“ ein und hofft auf eine große Unterstützung.

Quelle: Stadt Lindenfels – Kur- und Touristikservice

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis