Energiewechsel

Lorsch: OSTERMUSIK IM KLOSTER

Pressemeldung vom 1. April 2015, 16:58 Uhr

Auch an diesem Ostermontag, 6. April 17.15 Uhr findet wieder das traditionelle österliche Orgelkonzert im Stift Neuburg statt.
Das Programm bringt das musikalische Konzentrat des Ostergeschehens: die Osterchoräle aus Bachs “Orgelbüchlein“, darunter das allen bekannte „Christ ist erstanden“.
Präludien in G-Dur und C-Dur sowie die G-Dur-Fantasie strukturieren das Programm. Außerdem spielt Peter Schumann noch virtuose Stücke des 18. Jahrhunderts.
Karten zu Euro 20,- (15,-) im Vorverkauf bei der RNZ in HD
und vor Konzertbeginn am Kircheneingang.

Quelle: Lorsch

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis