Energiewechsel

Main-Taunus-Kreis: Schneise durch den Info-Förderungsdschungel

Pressemeldung vom 29. März 2017, 16:21 Uhr

Der Main-Taunus-Kreis hat rund 30 Bürgermeister, Bauamtsleiter und Projektentwickler zu einer Informationsveranstaltung zum Thema Wohnbau eingeladen. Anlass war, dass das Land Hessen seine Mittel für soziale Wohnraumförderung massiv aufgestockt hat: Es steht den Kommunen in Hessen mehr als eine Milliarde Euro zur Verfügung. „Die Förderrichtlinien sind sehr umfangreich“, erläuterte der Erste Kreisbeigeordnete Wolfgang Kollmeier. „Mit unserer Veranstaltung schlagen wir eine Schneise durch den Info-Förderungsdschungel.“ Über die wichtigsten Fördermaßnahmen informierten Dr. Christian Hermann, Referatsleiter Wohnungswesen, und Wulfila Walter, Referent im Hessischen Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landentwicklung und Verbraucherschutz (HMUKLV).

Quelle: Main-Taunus-Kreis / Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis