Energiewechsel

Main-Taunus-Kreis: Wirtschaftspaten beraten am 4. Oktober – Tipps bei Problemen im Unternehmen, der Nachfolgersuche und der Existenzgründung

Pressemeldung vom 1. Oktober 2012, 12:54 Uhr

Eine Beratung für Unternehmer und Existenzgründer findet am Donnerstag, 4. Oktober, im Landratsamt statt. Das Angebot richtet sich an Personen, die sich selbstständig machen wollen, die Probleme mit ihrem Unternehmen haben oder einen Nachfolger für ihre Firma suchen.

Die Beratung führen Hans Bergmann und Peter Scherer von „Die Wirtschaftspaten e. V.“ durch. Unter dem Motto „Alt hilft Jung“ betreuen die Experten der Wirtschaftspaten ehrenamtlich Unternehmer und Existenzgründer. Die Wirtschaftspaten sind berechtigt, fachkundliche Stellungnahmen über die Tragfähigkeit der Existenzgründung zu erteilen. Auskünfte in Rechts- und Steuer- sowie in Versicherungsfragen geben sie allerdings nicht.

Die Sprechstunde findet im Landratsamt, Raum 1053, von 16 bis 19 Uhr statt. Um Anmeldung bei Hans Bergmann (Tel. 06192/ 436 22, E-Mail: wirtpatekri@t-online.de) oder bei Peter Scherer (06192/43757, E-Mail: Nova.Trend@t-online.de) wird gebeten. Nähere Informationen über die Wirtschaftspaten liefert die Website www.wirtschaftspaten.de.

Quelle: Main-Taunus-Kreis – Büro der Kreisorgane

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis