Energiewechsel

Marburg-Biedenkopf: Müllumladestation Marburg-Wehrda ist am 30. Oktober zweitweise für den Anlieferverkehr gesperrt

Pressemeldung vom 25. Oktober 2012, 11:55 Uhr

Fahrzeugwaage muss neu geeicht werden

Marburg-Biedenkopf – Am kommenden Dienstag, 30. Oktober 2012, können in der
Zeit von 8:00 Uhr bis etwa 14:00 Uhr keine Abfälle aus privaten und
gewerblichen Bereichen auf der Müllumladestation in der Siemensstraße in
Marburg-Wehrda angenommen werden. Grund dafür ist die Nacheichung der
Fahrzeugwaage auf der Müllumladestation – die Waage muss regelmäßig
nachgeeicht werden. In dieser Zeit kann die Waage nicht benutzt werden.

Nachdem der Eichvorgang abgeschlossen ist, können Abfälle aus allen Bereichen
wieder ohne Einschränkung auf der Anlage angeliefert werden.

Quelle: Landkreis Marburg-Biedenkopf

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis