Energiewechsel

Marburg-Biedenkopf: Tipps für Gastronomen: Energie clever einsetzen!

Pressemeldung vom 29. Mai 2017, 16:46 Uhr

Der Landkreis Marburg-Biedenkopf, das Gastronomennetzwerk und die Hessische Initiative für Energieberatung im Mittelstand laden zu einer Vortragsveranstaltung für das Hotel- und Gastgewerbe ein. Am Dienstag, 6. Juni 2017 stellen im Landhotel Heckmühle, Bad Endbach, kompetente Referenten das Thema Energie-Effizienz im Hotel- und Gaststättengewerbe in den Mittelpunkt. Gastronomen erfahren dabei, wie sie ihre Betriebe nachhaltig stärker und energieeffizienter positionieren können. Die Veranstaltung beginnt um 14:00 Uhr.

Im Hotel- und Gastronomiegewerbe schlummern viele große Effizienzpotenziale. Schon wenige organisatorische Maßnahmen führen zu beachtlichen Kostensenkungen bei Strom, Gas und Wasser sowie der Essensbereitstellung. Gastgeber Rainer Ortmann zum Beispiel senkte seine Energiekosten mit Fassadendämmung, LED-Beleuchtung sowie einem Blockheizkraftwerk. Seine Erkenntnis: „Alle Maßnahmen für die Verbesserung der Energie-Effizienz haben bisher zu einer Kostensenkung geführt.“

Neben dem Thema Energie-Effizienz stehen am 6. Juni auch innovative Konzepte zur Abfallvermeidung sowie Informationen zu Fördermitteln zur Qualifizierung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf dem Programm.

Aus organisatorischen Gründen ist eine vorherige Anmeldung sinnvoll. Online unter www.energieeffizienz-hessen.de/anmeldung.html oder per Mail unter HemmersR@marburg-biedenkopf.de. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei!

Das Programm: Energie clever einsetzen in der Hotel- und Gastrobranche Termin: 6. Juni 2017, Beginn um 14:00 Uhr Ort: Hotel Heckenmühle, Teichstraße 17, 35080 Bad Endbach

14:00 Uhr: Begrüßung – Hessische Initiative für Energieberatung im Mittelstand: Sasa Petric, Projektleiter HIEM, RKW Hessen GmbH; DEHOGA Mittelhessen: Oliver Seidel, Geschäftsführung DEHOGA Hessen, Geschäftsstelle Mittelhessen

14:15 Uhr: Redebeitrag: Hotel Heckenmühle – Begrüßung und Nachhaltigkeitsmaßnahmen des Hotels Heckenmühle: Rainer Ortmann, stellv. Geschäftsführung Hotel Heckenmühle

14:45 Uhr: Redebeitrag: ECOWIN GmbH – Prof. Gäth und Partner: „Waste Watcher – keep your waste in mind!“- Der intelligente Weg, Ihre Lebensmittelabfälle zu reduzieren! für Großküchen, Restaurants, Kantinen, Buffets, Mensen, Caterer uvm. Prof. Dr. Stefan Gäth, Gründer und wissenschaftlicher Leiter ECOWIN GmbH

15:15 Uhr: Redebeitrag: Landkreis Marburg Biedenkopf: Regionalität in der heutigen Gastronomie, Margot Schneider/Qualifizierungsoffensive ProAbschluss/ Gastronomennetzwerk, Romana Hemmers; Energieeffizienz und Klimaschutz: Stefan Franke

16:00 Uhr: Ausklang mit guten Gesprächen und einem regionalen Imbiss

Quelle: Landkreis Marburg-Biedenkopf

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis