Energiewechsel

Marburg: Seminar des Landkreises zum Thema Vereinssteuerrecht

Pressemeldung vom 30. September 2009, 11:07 Uhr

Marburg. Wer im Ehrenamt sein Wissen nicht ständig erneuert und vertieft, der bleibt auf der Strecke! In diesem Seminar erhalten Interessierte einen praxisnahen Überblick über wichtige Gesetzesänderungen, neue finanzbehördliche Erlasse und Urteile. Interessierte können sich jetzt für das Seminar am 7. November anmelden.

Folgende Themen sollten Inhalte des Seminars sein: Zivilrechtliche Grundlagen des Vereins (rechtsfähiger / nicht rechtsfähiger Verein), Rechnungslegung im Vereinsrecht (Anforderungen gemäß BGB / HGB und der Abgabenordnung), Vereine im Steuerrecht, Darstellung der verschiedenen Tätigkeitsbereiche, Ideeller Tätigkeitsbereich, Vermögensverwaltung, Zweckbetrieb, Wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb, Behandlung der einzelnen Tätigkeitsbereiche in den verschiedenen Steuerarten, Spendenrecht und damit einhergehende Mittelverwendung, Mittelverwendungsrechnung, Arbeitnehmer im Verein und aktuelle Themen und Sonderprobleme / Diskussionen.

Das Seminar wird von der Ehrenamtsförderung Marburg-Biedenkopf organisiert.

Referent ist Ralf Steinbrecher, Dipl. Betriebswirt und Steuerberater, Partner der Gesellschaft Grebing Wagner Boller & Partner, Marburg.

Das Seminar findet am Samstag, dem 7. November 2009 von 9.00 bis 13.00 Uhr im Kreisjugendheim Wolfshausen statt.

Weitere Information sowie Anmeldung: Ehrenamtsförderung Marburg-Biedenkopf,
Telefon: 06421/405-1568 oder -1633. E-Mail: Ehrenamtsfoerderung@marburg-biedenkopf.de
Quelle: Stadt Marburg – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis