Energiewechsel

Nidderau: Erlebnis für Groß und Klein auf der Obstwiese

Pressemeldung vom 15. September 2011, 15:26 Uhr

(Nidderau) Am Sonntag, den 18. September 2011 findet der 11. Nidderauer Streuobsttag statt. I. Stadträtin Sperzel lädt hierzu herzlich ein und eröffnet um 14 Uhr im Stadtteil Heldenbergen auf der städtischen Streuobstwiese (Verlängerung Wingertstraße) die beliebte Veranstaltung.

In diesem Jahr ist das Schaukeltern vor Ort die Hauptattraktion. Heimische Apfelsorten werden ausgestellt und frischer Saft darf probiert werden. Führungen und verschiedene Aktionen finden statt wie Spiele mit der städtischen Kinder-Umwelt-Gruppe, Mehl mahlen mit den Archäologen, Verkauf von Weidenkörben und Imkerprodukten. Bei Blasmusik ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Der Veranstaltungsort ist ab der katholischen Kirche in Heldenbergen und ab Viadukt Windecken ausgeschildert.

Kurzmitteilung für Ihren Veranstaltungskalender:
Sonntag, 18.09.2011: 11. Nidderauer Streuobsttag, 14.00 – 18.00 Uhr, Arbeitskreis Streuobst, Heldenbergen, Waldrand Ende Wingertstraße, Beschilderung folgen.

Quelle: Stadtverwaltung Nidderau

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis