Energiewechsel

Odenwaldkreis: Attraktives Ferien-Angebot – Das Odenwälder Spielmobil

Pressemeldung vom 21. Februar 2013, 11:53 Uhr

Unter dem Motto „Flitzende Clowns und kühne Artisten“ geht der bunte Bus im Sommer wieder auf Tour

Kinder brauchen Räume, um miteinander zu spielen, sich selbst zu entdecken, sich auszuprobieren und um neue Freundschaften zu schließen. Mit dem Odenwälder Spielmobil können solche Begegnungsräume geschaffen werden – direkt vor Ort.

Unter dem Motto „Flitzende Clowns und kühne Artisten“ stellt das Spielmobil der Kinder- und Jugendförderung des Odenwaldkreises in den Sommerferien 2013 wieder ein attraktives Ferien-Angebot für Kinder von sechs bis zwölf Jahren zur Verfügung. Jonglieren, Balancieren, sich als Clown in der Manege versuchen, kreatives Gestalten sowie ausreichend Gelegenheit zum Bolzen, Toben und Entspannen zählen zu den Aktionen. Die jeweilige Stadt oder Gemeinde ist Veranstalter, die Kinder- und Jugendförderung steht für Konzept und Ausführung und stellt geschulte Betreuerinnen und Betreuer.

Vereine, Kirchengemeinden und gemeinnützige Organisationen können das Spielmobil von Mai bis Oktober für Feste und Veranstaltungen tageweise bei der Kinder- und Jugendförderung mieten. Im großen bunten Bus finden sich vielfältige Spielgeräte und Kreativmaterialien. Stets begleitet eine ausgebildete Betreuerin oder ein ausgebildeter Betreuer das Fahrzeug.

Quelle: Odenwaldkreis / Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis