Energiewechsel

Odenwaldkreis: Sprechstunde für Menschen mit Behinderung auch anonym nutzbar

Pressemeldung vom 8. Juni 2011, 12:42 Uhr

Die Beauftragte für Menschen mit Behinderung, Kirsten Kowitz, weist darauf hin, dass ihre Sprechstunde im Landratsamt in Erbach auch anonym genutzt werden kann. Dieses Angebot besteht, da neben 8,7 Millionen Menschen in Deutschland mit einer anerkannten Behinderung immer noch Familien gibt, die sich mit ihren behinderten Angehörigen aus Scham und Angst vor Ausgrenzung nicht an die Öffentlichkeit trauen. Sie sollen aber nicht vom Hilfs- und Beratungsangebot ausgeschlossen werden. Die Sprechzeiten der Beauftragten für Menschen mit Behinderung sind montags von 9 Uhr bis 12 Uhr und donnerstags von 14 Uhr bis 17 Uhr. In dieser Zeit ist Kirsten Kowitz persönlich im Landratsamt (Erdgeschoss, Zimmer 002) anzutreffen oder telefonisch unter 06062 70-338 zu erreichen.

Quelle: Pressedienst Odenwaldkreis

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis