Energiewechsel

Seligenstadt: Geänderte Verkehrsführung ab 27.04.2015

Pressemeldung vom 27. April 2015, 10:29 Uhr

Am kommenden Montag, 27.04.2015, werden die Einhardstraße und die Babenhäuser Straße wieder zu Einbahnstraßen. Bürgermeisterin Dagmar B. Nonn-Adams bittet alle Verkehrsteilnehmer um erhöhte Aufmerksamkeit. Beide Straßen sind mittlerweile seit eineinhalb Jahren in beiden Richtungen befahrbar, da hat sich bei manch einem Fahrzeuglenker eine Gewohnheit eingeschlichen und man fährt plötzlich auf verbotenen Wegen, wo es einen Tag vorher noch erlaubt war. Die Einhardstraße ist wie früher in Richtung Frankfurter Straße befahrbar und die Babenhäuser Straße in Richtung Würzburger Straße. Lediglich der Abschnitt zwischen Frankfurter Straße und Kaiser-Karl-Straße wird in beiden Richtungen befahrbar sein.

Auf eine weitgehende Rückkehr zur Einbahnregelung hat man sich einvernehmlich in einer Arbeitsgruppe geeinigt, die aus Vertretern der Anwohnerschaft der betroffenen Straßen, den Vertretern der Stadtverordnetenfraktionen und den Fachleuten aus der Verwaltung sowie Herrn Prof. Dr. Follmann bestand.
True

Quelle: Seligenstadt / Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis