Energiewechsel

Sulzbach: Hommage an Zarah Leander – Fenster meines Lebens

Pressemeldung vom 24. August 2009, 13:42 Uhr

Sulzbach. Lassen Sie sich verzaubern von einer außergewöhnlichen Künstlerin, von einer großen Stimme

Karin Pagmar

interpretiert Zarah Leander im bereits mehrfach hochgelobten Programm.
Karin Pagmar, ebenfalls in Schweden geboren, hat sich schon in Österreich, in der Schweiz und in Belgien in die Herzen ihrer Zuhörer gesungen.
Auch bei uns in Deutschland, wo Karin Pagmar seit einigen Jahren lebt, dürfen wir uns der Faszination ihrer wundervollen Stimme und ihrer überwältigenden Ausstrahlung hingeben.
So schreibt die Westdeutsche Zeitung: Karin Pagmar, die magische Auferstehung Zarah Leanders.
Der Express in Düsseldorf: Karin Pagmar sorgt für Gänsehaut bei der Premiere.
Die Heidelberger Nachrichten:….die unglaubliche Verkörperung ihrer großen Landsfrau…
Dies nur ein winziger Ausschnitt der vielen begeisterten Kritiken.
Doch Karin Pagmar ist viel mehr als das: eine Persönlichkeit die mit großer Herzenswärme ihre Begabung und ihr Können an ihr Publikum verschenkt.
Freuen Sie sich auf eine großartige Stimme. Erleben Sie bei uns Karin Pagmar, begleitet am Flügel von Ulrich Eick-Kerssenbrock.

Wann? Am Samstag, 19. September 2009 – 20.00 Uhr
Wo? Bürgerzentrum „Frankfurter Hof“ in Sulzbach (Taunus)
Die Karten sind ab Montag, 20.07.09, im Vorverkauf zu 17 € und 15 € im Bürger-Info-Service, im Sulzbacher Rathaus, Haupstraße 11, erhältlich. Die Karten an der Abendkasse kosten 19 € und 17 €.
Quelle: Stadt Sulzbach – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis