Auto, Motor, Verkehr

Die nahezu grenzenlose und uneingeschränkte Mobilität ist eine der bedeutendsten Errungenschaften der modernen Menschheit. Was in der Vergangenheit noch den Reichen und Privilegierten vorbehalten war, ist mittlerweile längst Teil des allgemeinen Lebensstandards geworden. Mit Zug und Flugzeug sind selbst die entferntesten Destinationen komfortabel und in kurzer Zeit erreichbar und das Automobil ist zu einem der Symbole für Status, Freiheit und Unabhängigkeit überhaupt herangereift. Beinahe jährlich werden mehr Autos verkauft und für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassen. Dass dies nicht ohne Folgen für das Verkehrsaufkommen, die Umwelt sowie für die Gesundheit des Menschen bleiben kann, ist keine Überraschung. Die Straßen können die Flut an Fahrzeugen kaum mehr bewältigen, weshalb Straßenschäden, Staus und Unfälle immer häufiger auftreten. Motorenabgase belasten durch die darin enthaltenen Schadstoffe die Umwelt sowie die Gesundheit der Menschen und zwingen die internationale Politik zum Handeln. Die Fokussierung auf umweltfreundlichere Techniken zur Lösung dieses Hauptproblems ist jedoch längst im Gange. Wer ein umweltfreundliches Auto kaufen möchte und nicht weiß wohin mit dem alten Wagen kann, dem kann ein lokaler Autoankauf in Hessen weiterhelfen.

Energiewechsel

Wetteraukreis: Landräte nehmen Spatenstich für K246 persönlich vor

Pressemeldung vom 19. April 2017, 15:11 Uhr aus Wetteraukreis

Die beiden Landräte Joachim Arnold (Wetterau) und Erich Pipa (Main-Kinzig) haben am Mittwoch (19.4.) mit dem Spatenstich die Arbeiten für den Neubau der Kreisstraße 246 zwischen Karben-Groß-Karben und Nidderau-Heldenbergen eröffnet. Die K246 liegt zum Teil auf der Seite des Wetteraukreises und zu einem anderen Teil auf der Main-Kinzig-Seite. Daher gehen die Kreise bei dieser Baumaßnahme […]

Weiterlesen »

Lahn-Dill-Kreis: Faszination Motorsport

Pressemeldung vom 29. März 2017, 16:51 Uhr aus Lahn-Dill-Kreis

Seit der Erfindung des Automobils ist die Faszination von jungen Menschen für alles, was einen Motor hat und gesteuert werden kann, ungebrochen. Mit schnellen Motoren, einem guten Team und taktischem Geschick werden auch heute immer noch Rennen gewonnen. Darüber hinaus ist es wichtig, die eigenen Fähigkeiten und Ressourcen einschätzen zu können und die eigenen Grenzen […]

Weiterlesen »

Bad Homburg v.d.Höhe: Busumleitung der Linie 6 wegen des American Football-Spiels

Pressemeldung vom 28. März 2017, 15:56 Uhr aus Hochtaunuskreis

Wegen des American-Football-Spiels am Samstag, 1. April, können die Stadtbusse der Line 6 die Haltestellen Sportzentrum Nordwest, Usinger Weg, Im Lehmkautsfeld und Kolpingstraße Richtung Weißkreuzweg/Innenstadt nicht anfahren. Die Haltestelle Kolpingstraße wird zur Endhaltestelle. Im Usinger Weg/Ecke Lehmkautsfeld Richtung Friedhof wird eine Ersatzhaltestelle vor der Hausnummer 37 eingerichtet. Die Busse fahren vom Kirdorfer Kreuz kommend über […]

Weiterlesen »

Hofgeismar: Neues Angebot im Apothekenmuseum

Pressemeldung vom 23. März 2017, 15:35 Uhr aus Kassel

Der Heimat- und Verkehrsverein Hofgeismar e. V. bietet in Zusammenarbeit mit dem Team vom Apothekenmuseum für das Winterhalbjahr 2016/2017 kostenlose öffentliche Führungen an jedem 2ten Samstag im Monat um 15.00 Uhr an. Die Führungen dauern ca. 1 Stunde. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Der Termin ist am 08. April 2017. Außerdem sind Führungen für Gruppen […]

Weiterlesen »

Wald-Michelbach: Solardraisine Überwaldbahn stellt neues Partnerkonzept vor

Pressemeldung vom 14. März 2017, 15:40 Uhr aus Bergstrasse

Zum ersten großen Treffen der Kooperationspartner lädt die Solardraisine Überwaldbahn alle bisherigen und potentiellen Partner der Region ein. Kurz vor Beginn der neuen Solardraisinen-Saison im April 2017 will die Überwaldbahn das neue Partnerkonzept präsentieren und so die touristischen Angebote des Odenwaldes noch stärker miteinander verbinden. Mit rund 35.000 Fahrtgästen jährlich ist die Solardraisine eines der […]

Weiterlesen »

Lahn-Dill-Kreis: Autocross – Faszination Motorsport

Pressemeldung vom 9. März 2017, 16:56 Uhr aus Lahn-Dill-Kreis

Seit der Erfindung des Automobils ist die Faszination von jungen Menschen für alles, was einen Motor hat und gesteuert werden kann, ungebrochen. Mit schnellen Motoren, einem guten Team und taktischem Geschick werden auch heute immer noch Rennen gewonnen. Darüber hinaus ist es wichtig, die eigenen Fähigkeiten und Ressourcen einschätzen zu können und die eigenen Grenzen […]

Weiterlesen »

Odenwaldkreis: Von 13. bis 25. März kurzzeitige Vollsperrungen auf L 3349, L 3318 und K 94

Pressemeldung vom 9. März 2017, 16:55 Uhr aus Odenwaldkreis

Zwischen Breitenbrunn (Windlücke) und Eulbach sowie zwischen Kimbach und Vielbrunn bis zur Landesgrenze Hessen/Bayern und auch in Richtung Laudenbach sind Baumfällarbeiten notwendig. Dazu müssen die L 3349, L 3318 und die K 94 in der Zeit von Montag, 13., bis Samstag, 25. März 2017, mehrmals für rund 5 Minuten voll gesperrt werden. Die Verkehrsteilnehmerinnen und […]

Weiterlesen »

Eltville: Sperrungen in Hattenheim

Pressemeldung vom 9. März 2017, 15:46 Uhr aus Rheingau-Taunus-Kreis

Wegen Kanalsanierungsarbeiten werden sowohl die Georg-Müller-Straße als auch die Neustraße, diese im Bereich zwischen Eisenbahnstraße und Bergweg, im Eltviller Stadtteil Hattenheim in der Zeit vom 13. bis längstens 16. März für den Gesamtverkehr gesperrt. Die Umleitungen sind beschildert. Quelle: Stadt Eltville / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Weiterlesen »

Gießen: Die Amphibienwanderung beginnt

Pressemeldung vom 28. Februar 2017, 13:32 Uhr aus Giessen

Mit den ersten milden Tages- und Nachttemperaturen, verbunden mit Regenschauern, beginnen die Amphibien zu wandern. Die Tiere verlassen ihre Winterquartiere und wandern zu ihren angestammten Laichgewässern. Dabei müssen sie oft Straßen und Verkehrswege überwinden. Das Regierungspräsidium (RP) Gießen bittet in diesem Zusammenhang alle Verkehrsteilnehmer um erhöhte Aufmerksamkeit und eine deutlich reduzierte Geschwindigkeit an den einzelnen […]

Weiterlesen »

Main-Taunus-Kreis: „Radverkehr weiter aufwerten“

Pressemeldung vom 27. Februar 2017, 16:51 Uhr aus Main-Taunus-Kreis

Zwei Kreuzungen in Schwalbach und Sulzbach werden mit Kreismitteln umgebaut Mit finanzieller Beteiligung des Main-Taunus-Kreises sollen zwei Kreuzungen an der Limesspange in Schwalbach und Sulzbach umgebaut werden. Wie Landrat Michael Cyriax mitteilt, hat der Kreis eine entsprechende Vereinbarung unterschrieben; sie muss aber noch von Hessen Mobil und den beiden Kommunen unterzeichnet werden. „Wir wollen damit […]

Weiterlesen »
Seite 1 von 279123...| »

 Hinweis