Energiewechsel

Taunusstein: Empörung im Jugendparlament Taunusstein

Pressemeldung vom 5. Oktober 2012, 11:30 Uhr

Eine Schließung der Veranstaltungshalle des Jugendzentrums in
Taunusstein-Hahn aus brandschutzrechtlichen Gründen ist aus Sicht des
Jugendparlaments nachvollziehbar, jedoch bedarf es schnellstmöglich
einer Alternative.

Eine Alternative schließt allerdings das Ausweichen in städtische
Hallen aus, da die entstehenden Kosten nicht vertretbar sind.

Quelle: Stadt Taunusstein

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis