Energiewechsel

Taunusstein: Erfolgreiches Projekt „Gemeinsame Rechnungsprüfung“ wird fortgeführt

Pressemeldung vom 24. Juni 2011, 14:42 Uhr

Die gemeinsame Rechnungsprüfung zwischen Taunusstein, Aarbergen und
Hohenstein darf bis zum Ende des Jahres weitergeführt werden.

Die entsprechende Genehmigung erteilt das Hessische Innenministerium
bereits im März und ho­norierte damit die bis dato erfolgreiche
Zusammenarbeit.

Seit 2005 haben die drei Gemeinden im Rahmen einer
öffentlich-rechtlichen Vereinbarung die Durchführung der gemeinsamen
Rechungsprüfung beschlossen. Diese besondere Art der
Zusam­menarbeit bedurfte einer extra Genehmigung durch das
Innenministerium und war zunächst be­fristet. Nachdem von allen
Beteiligten festgestellt wurde, dass diese Form der Aufgabenerfüllung
für alle nur Vorteile bringt, wurde eine entsprechende Verlängerung
genehmigt.

Quelle: Stadt Taunusstein

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis