Energiewechsel

Taunusstein: Günther Stiller … kein Stiller

Pressemeldung vom 24. Juni 2011, 14:38 Uhr

In seiner Reihe Kunst im Schloss zeigt das Museum im Wehener Schloss
noch bis zum 2. Oktober Arbeiten des Taunussteiner Künstlers Günther
Stiller.

Der Grafiker und Illustrator Günther Stiller, Jahrgang 1927, zählt
zu den Avantgardisten der sechziger und siebziger Jahre in seinem
Metier. Seine Bibliografie verzeichnet im Zeitraum von 1957 bis 1990
rund 80 Titel, die überwiegend in den Verlagen Beltz und Gelberg,
Bitter, Herder und in der Büchergilde Gutenberg erschienen sind.
Stiller illustrierte Werke der Weltliteratur beispielsweise von
Rimbaud, Brecht, Baudelaire, Kurt Tucholsky oder Günter Grass.

Quelle: Stadt Taunusstein

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis